Beirat    Kunst    PÄdagogik    Architektur    Weblog

Arm oder Reich?

Open Air 2017/18/19/20/21

Tlaloc in Düsseldorf

Geschichten vom Wittenberger Weg für Naomi Rincón Gallardo

Vom 10. bis 13. Mai erfanden, kneteten, zeichneten Kinder und Erwachsene vom Wittenberger Weg und der Klasse Koep der Alfred Herrhausen Schule Ideen und Geschichten.

Video: Tlaloc in Düsseldorf

Dauer: 01:21 min
Bauhüttenwoche auf der OpenAir-Plattform Video vom 12. Mai 2021



Naomi Rincón Gallardo lebt in Mexiko, ist Künstlerin und wird im Septenber und Oktober 2021 unser Gast am Wittenberger Weg sein.
Naomi hat uns gebeten herauszufinden, was für Spuren aus Mexiko es in Düsseldorf gibt. Im Hetjens Museum für Keramik haben wir eine kleine Skulptur des Regengottes Tlaloc gefunden. Was uns das Museum nicht sagen konnte: Wie ist diese Skulptur nach Düsseldorf gekommen?
Damit Naomi unsere Geschichten verstehen kann haben wir sie auch auf Englisch übersetzt.

------------------------------------------------

Naomi Rincón Gallardo lives in Mexico, is an artist and will be our guest at Wittenberger Weg in September and October 2021.
Naomi asked us to find traces of Mexico in Düsseldorf. We found a small sculpture of the rain god Tlaloc in Hetjens Museum für Keramik. What the museum could not tell: How did this sculpture get to Düsseldorf?

So that Naomi can understand the stories we found, we have also translated them into English.

///////////////////////////////////////////////////////

Geschichte von Jason und Lars
Wie kommt Tlaloc nach Düsseldorf?

Tlaloc hat sich verirrt. Er hat den See hier hingesetzt. Indem er gespuckt hat, geweint hat oder gefurzt hat. Er dachte hier wäre sein Zuhause. Er hatte einen kurzen Stopp auf der Reise gemacht und hier hin gepinkelt.
Davor gab es einen Götterstreit. Tlaloc wurde aus Mexiko verbannt. Er hat "Zorro" den Entführer-Gott gebeten, ihn nach Düsseldorf zu schicken.
Tlaloc macht jetzt das Wetter in Düsseldorf. Er ist jetzt hier der Boss. Er ist schon so lange hier, wie es den Rhein gibt. Er bleibt hier.

------------------------------------------------

Jason and Lars' story:

Tlaloc got lost. He created the lake here. By spitting, crying, or farting. He made a quick stop on the trip and peed over here. He thought this was his home.
There has been a battle between the gods. Tlaloc was banished from Mexico. He asked "Zorro" the kidnapper god to send him to Düsseldorf.
Tlaloc is now making the weather in Düsseldorf. He's the boss here now. It has been here as long as the Rhine has existed. He stays here.

////////////////////////////////////////////////////////

Geschichte von Denis
Regengott Tlaloc

Wie wurde der Regengott geboren?
Durch Wasser.

Wo kommt das Wasser her?
Von Gott?

Wie werden die Wolken eigentlich erstellt?
Der Regengott hat sie erstellt durch Wasser. Halb Wasser, halb Rauch. Der Regengott kann in den Wolken bleiben, weil die Wolken aus Wasser sind.

Die Skulptur des Regengottes ist die Kraftwelle vom Regengott. Und die Verstärkung, damit der Regengott stärker ist. Und wenn die Skulptur zerstört wird, kann der Regengott nicht mehr so stark regnen. Die Skulptur kann sich selber teleportieren. Die Skulptur lädt sich nur im Wasser auf.

Der Kreislauf vom Regengott:
1. Er macht Regen
2. Es entstehen Gewässer
3. Die Skulptur kann sich aufladen
4. Beide werden stärker.

Naomi hat Masken geschaffen Wenn man Masken aufhat, wird man in eine Illusion geschickt, wo er/sie nur Unglück hat. Und Naomi kontrolliert den Menschen der die Maske aufhat.
Vielleicht ist Naomi eine Zauberin? Eine Magierin.
Was passiert, wenn die Maske zerstört wird?
Alle Masken sind durch eine Power verbunden. Wenn eine Maske zerstört wird, dann werden die anderen Masken zu Asche. Wenn ein Mensch von einer Maske befreit wurde, dann kann die Naomi die komplette Energie vom Menschen haben, um neue stärkere Masken zu erstellen.

Jeden Monat müssen die Wolken neu bepowered werden und Naomi macht das mit den Masken.
Ist Naomi auch ein Gott?

------------------------------------------------

This story was told by Denis, who made up his mind about the mystery of how Tlaloc came to Düsseldorf:

How was the rain god born? Through water.
The Rain god is made of water.
Where does the water come from? From God?
How are the clouds actually created? The rain god created them through water. Half water, half smoke. How can a god live in the clouds? The rain god can stay in the clouds because the clouds are made of water.

The sculpture of Tlaloc is the wave of power from the rain god. And the reinforcement so that the rain god is stronger. And when the sculpture is destroyed, the rain god can no longer rain so hard. The sculpture can teleport itself. The sculpture is only charged in the water.

Cycle from the rain god:
1. He makes rain
2. There are bodies of water
3. The statue can charge itself
4. Both get stronger.

Naomi created masks. When you were these masks, you are sent into an illusion where he/ she is only unlucky. And Naomi controls the person who wears the mask.
Maybe Naomi is a sorceress? A magician.
What happens if the mask is destroyed? All masks are connected by a power. When one mask is destroyed, the other masks turn to ashes. When a person has been freed from a mask, the Naomi can have all of the energy from the person to create new, stronger masks. Every month the clouds
have to be repowered and Naomi does that with the masks.
Is Naomi a god too?