Beirat    Kunst    PÄdagogik    Architektur    Weblog

Lars' Farbe klarAlfred-Herrhausen-Schule Düsseldorf

Terrassenplanung

Handlauf

Was macht man, wenn die entstehende Architektur glatt wird? Damit in einer schönen und funktionalen Architektur die Lebendigkeit der Kinder und ihre Identifikation mit ihrem Projekt spürbar ist?
Wir planen einen Handlauf, den es so noch nie gegeben hat.
Die erste Ideensammlung entsteht mit Knete am großen Terrassenmodell am 30.06.2010 mit den Kindern der Klasse Smeets.
Später soll er aus hoch gebrannter Keramik sein.

Wir haben an dem Tag zwei Gäste, Frau Hagenberg und Frau Wagner aus der K21. Sie sind von unserem Projekt begeistert. Im Oktober werden wir den Gegenbesuch machen und uns dabei auch die Ausstellung "Intensif-Station" ansehen.