Beirat    Kunst    PÄdagogik    Architektur    Weblog

Arm oder Reich?

Open Air 2017/18

Dienstagscafé Open Air

Selina und Franzi im Ü-Wagen der HSD. 07.08. am Wittenberger Weg. Foto Laura Öldorp

Seit dem 8. Mai 2018 öffnet das Café jeden zweiten Dienstag im Monat Open Air.
Besondere Highlights sind die Kuchen der Klasse Pinkert. Aber auch Herr Sandt war mit dseiner Ete da. Eine Klasse des heinrich Hertz Berufskollegs zusammen mit ihrer Lehrerinmit Maja von Mende baute vor Ort und mit Hilfe von Kindern der Kita Wittenberger Weg ein selbstkonstruiertes Insektenhotel auf. Studentinnen der Heinrich heine Universität waren dabei als Kinder aus dem Viertel die unglaublichen Blumen der Wiesencaféwiese zeichneten. Bei der Keramikerin Ulrike Trommsdorf konnten Lehmavatare für das Wiesencafé entstehen.
Seit Juli mit dabei sind Studierende für Film und Video der Hochschule Düsseldorf.

Am 7. August bearbeiten Selina und Franzi das was sie im Juli gefilmt haben. Sie wählen die besten Szenen aus, legen eine Schnittreihenfolge fest und schneiden das Material zu einem kurzen Clip zusammen. Anschließend überlegen sie sich einen Titel und gestalten einen Abspann für das Video. In kürze wird es hier zu sehen sein.